Ihr Warenkorb ist noch leer.
 
×
 x 

Ihr Warenkorb ist noch leer.

cengel-kites

just looks like a trick, but it’s precision

Vielleicht was für dich?

CE XtraLight comming soon

 
Im Rahmen der Entwicklung eines Super Ultra Light Drachen (SUL) habe ich meine Erfahrungen in den XtraLight² einfließen lassen. Der erste XtraLight² wurde von mir 2009 gebaut und ist seitdem Basis für verschiedene SUL Varianten unter anderem für 14 Teamdrachen, die auf dem 1.5 Standard Shape basierten und für den Masterpiece Drachen "Bubbles" der bereits auf einem CE-Shape basierte.

 

 

comparison


characteristics

1.5 Standard

CE-Serie Light

CE XtraLight

span

2,37 m

2,37 m

2,53

 rod length

78,6 cm

78,6 cm

83,82 cm

rod behavior

variable

snippy

soft

material

Icarex

Icarex

Icarex / Skytex 27

wind range

9 - 20 km/h

6 - 18 km/h

2 - 14 km/h

gauze

2,8 cm parallel leding edge

3,5 cm convex leading edge

1x central panel

rods 2 wrap Revolution 2 wrap Revolution  Agil 700 / Agil 500 in center
skill level all  all advanced

#larger span #shorter bridle #not expensive rods #Teamkite #night flying light edition as XtraLight² #fair price

 

Entwicklung

Mein Ziel war es, einen auf einem Revolutionen Shape basierenden Team- und Individual-Drachen für Hauchwind zu modifizieren und die daraus resultieren Nachteile zu kompensieren. Umgangssprachlich klassifiziert sich der Drachen als SUL.

Die Nachteile eines klassischen SUL‘s

Super Ultra Light Drachen haben durch Ihr besonders leichtes Gestänge Nachteile, das Gestänge ist sehr weich, oder vergleichbare Gestänge sind sehr teuer. Ich verfolge seit einigen Jahren die Idee, auf die Leitkanten- Gaze zu verzichten, das spart zwar Gewicht und bringt einen deutlichen Zuwachs der Segelfläche, verstärkt jedoch die Nachteile zusätzlich. Der Rückwärtsflug wird zunehmend anspruchsvoller.  


Im CE XtraLight kompensieren die Anordnung der Panele, die eingerundete Schleppkante, das mittige Gazepanel, das vergrößerte Shape und die verkürzte Waage genau diesen Effekt. Das Vertikalpanel besteht aus Skytex 27, das weichere Spinnaker beugt Risse durch eine Faltenbildung in Kontakt mit dem Vertikalstab vor.

 

 

 

 

 
 
 

Preise und mehr

Produkte 2018

Designdrachenmanufaktur

cengel-kites

Christopher Engel, cengel-kites.de , Conrad-Blenkle-Straße 49, 10407 Berlin